FAKAD. A: EIN SPIEL MIT WORTEN und/oder B: EIN SPIEL MIT MARKEN

#1 APPLE

DIE IDEE:
DIE IPHONE VERKÄUFE HABEN IHREN HÖHEPUNKT ERREICHT BZW. DEN ZENIT SCHON ÜBERSCHRITTEN. DESHALB SOLLTE SICH APPLE DAMIT NICHT MEHR ZU WEIT AUS DEM FENSTER LEHNEN UND LIEBER DEN FOKUS WIEDER AUF DIE COMPTUR LEGEN. MIT BISS IN DIE ZUKUNFT.

WIE & WO:
INSERAT, TV-SPOT, SOCIAL MEDIA, T-SHIRT, ETC.

HL ENGLISH:
STAY AWAY FROM OPEN WINDOWS.

Abb. offenes Fenster auf dem ein Windows-Aufkleber ganz dezent angeklebt ist

An
APPLE
A Day.

#2 IKEA

DIE IDEE:
WARUM GEHT MAN ZU IKEA? MÖBEL, KLAR. ABER AUCH EINFACH SO, UM IRGENDWELCHE ACCESSOIRES ABZUGREIFEN. UND WEIL MANCHMAL BEI DEN BAUSÄTZEN EIN TEIL FEHLT. UND DANN? DO IT YOURSELF ODER NOCH EINMAL AB ZU IKEA. SELBSTIRONIE INKL. ACH JA, DIE IDEE FUNKTIONIERT IN ALLEN SPRACHEN – HIER MAL NUR ZWEI. 

WIE & WO:
INSERAT, TV-SPOT, SOCIAL MEDIA, T-SHIRT, HOODIE, POSTKARTE, ETC.

HL ENGLISH:
THERE’S ALWAYS SOMETHING MISSING

HL DEUTSCH:
WEIL IMMER WAS FEHLT

Abb. Regal, wo ein Frontteil einer Lade aufgrund eines fehlenden Teils hängt; und darauf noch ein Platz frei ist; herum sieht man allerdings allerlei Schnickschnack

Do it yourself
IKEA

CPYRGHT SLBSTLAT